Allgemein

Der Beginn...

Nach dem Winter 1958 tummelten sich einige Fußballer auf dem Sportplatz in Mittelberg. Mit weniger großem Geschick wurde Fußball gespielt, wobei der Ball meistens wo anders war als die Spieler. Mit Freundschaftsspielen innerhalb der eigenen Reihen versuchte man das Können zu verbessern und Dr. Vogel als Schiedsrichter fungierte.

Die Gründung des FC Kleinwalsertal

Am 4. Oktober 1958 gründete der Skiclub Kleinwalsertal eine Sektion Fußball. Im Jahr 1960 machte sich der Fußball Club eigenständig, man löste sich vom Skiclub. Einstimmig wurde beschlossen, dass man sich dem Bayer. Landessportverband anmelden solle um am Spielbetrieb teilnehmen zu können. Am 29. November 1975 wurde die Gründungsversammlung des Sportvereines Kleinwalsertal abgehalten, in der die bis dahin eigenständigen Vereine sich zum neuen Verein, dem Sportverein Kleinwalsertal, zusammenschlossen.

 

Zuordnung: 

made by Werbewind 2012